Der Wirtschafts- und Digitalminister Wolfgang Tiefensee ist auf seiner diesjährigen Sommertour in den Betrieb FredMax in Nordhausen zu Besuch gewesen.
Die Hauptthemen waren die gezieltere Ausbildung und der FREDPRO 3D Scan, eine neue Technologie die das Schuhmacherhandwerk revolutioniert.

 => NZZ Online <=

=> Thüringer Allgemeine <=

  
11. Juli 2018

Wolfgang Tiefensee zu Besuch

Der Wirtschafts- und Digitalminister Wolfgang Tiefensee ist auf seiner diesjährigen Sommertour in den Betrieb FredMax in Nordhausen zu Besuch gewesen. Die Hauptthemen waren die gezieltere Ausbildung […]